Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 10 - Oberhausen - Bottrop

Aktuell

28.04.2017Allgemeines

Kreispokal 2016/2017

Das Spiel zur Ermittlung des 3. Teilnehmers für den Verbandspokal 2017/2018 bestreiten die Vereine
SC Buschhausen 1912 und DJK Arminia Klosterhardt am 24.05.2017 um 19:30 Uhr auf der Platzanlage von
Sterkrade-Nord.

Das Endspiel des Kreispokals 2016/2017 bestreiten die Vereine
Spielclub 20 Oberhausen und BW Oberhausen am 25.05.2017 um 15:00 Uhr
auf der Platzanlage des SV Concordia Oberhausen.

Die Eintrittspreise sind nach Absprache mit den beteiligten Vereinen für beide Veranstaltungen wie folgt:
Erwachsene 5,-- Euro, Rentner 3,-- Euro und Jugendliche ab 14 Jahren sowie Frauen 1,-- Euro.
Für das leibliche Wohl wird durch die Ausrichter Sterkrade-Nord und SV Concordia Oberhausen gesorgt.
Der Verein Sterkrade-Nord hat für das Spiel am 24.05.2017 2 Kassen geöffnet.
Da der Verein SV Concordia nur über einen Zugang zur Platzanlage verfügt wird um rechtzeitige Anreise gebeten.


Der Kreisfußballausschuss wünscht allen Mannschaften, Schiedsrichtern und Zuschauern erfolgreiche, spannende und faire Spiele.

13.04.2016Junioren-FußballKurzschulungen

Kurzschulungen

FVN-Lehrstäbe im Bereich „Kinder- und Jugendfußball“
führen kostenlose Kurzschulungen durch.
Referentinnen und Referenten stehen für die Vereine bereit!  ... weiterlesen »

09.04.2016Junioren-FußballDer Kreisjugendausschuss auf Facebook !!!

Der Kreisjugendausschuss auf Facebook !!!

Ab sofort ist der Kreisjugendausschuss mit allen neusten Informationen im Jugendfußball des Kreises OB-BOT bei Facebook vertreten.
Siehe unter “Jugendfußball-KJA bei Facebook” und nächste Seite.  ... weiterlesen »

18.03.2016Aus dem Kreis

Vereinsdialog bei SuS 1921 Oberhausen

11.04.2016
Die Teilnehmer des Vereinsdialogs bei intensiven Diskussionen über die Platzanlage "An der Schleuse"
Die Teilnehmer des Vereinsdialogs bei intensiven Diskussionen über die Platzanlage "An der Schleuse" - Foto: FVN

Dass der Teamgedanke bei SuS 21 Oberhausen gelebt wird und man im Vorstand sehr gut aufgestellt ist, konnte man bereits anhand des großen Teilnehmerkreises feststellen, den der Verein (250 Mitglieder) zum Vereinsdialog ankündigte. Dieser Eindruck bestätigte sich nachhaltig während des gemeinsamen Abends. Detlef Peters, Vorsitzender von SuS 21 Oberhausen, konnte zu diesem besonderen Termin eine sechsköpfige Delegation des FVN und des Kreises um Verbandspräsident Peter Frymuth und den Kreisvorsitzenden Hans Klimek begrüßen. „Wir sind froh, dass wir diese Gelegenheit wahrnehmen konnten.“, freute sich Peters über den Vereinsdialog in „seinem“ Verein.

Mit dem obligatorischen Rundgang über das Vereinsgelände und der Besichtigung der Platzanlage startete man in den gemeinsamen Abend. Hauptthema war dabei natürlich der rote ... weiterlesen »

Rund um den FVN